Programm der Academia Philosophia Iuris 2012

24. Juli – 28. Juli 2012, Kloster Lehnin

Dienstag, 24. Juli 2012

ab 13.00 Uhr Anreise und Empfang
15.00 Uhr Begrüßung durch Prof. Dr. D. Klesczewski
17.30 Uhr Auftaktvortrag
»Zur gegenwärtigen politischen Diskussion über ein unbedingtes Grundeinkommen« (AT)
Referent: Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff
18.15 Uhr Plenum
19.00 Uhr Gemeinsamer Grillabend (Amtshof des Klosters)

Mittwoch, 25. Juli 2012

Themenbereich A: »Gemeinbesitzidee und Eigentumsbegründung«

9.00 Uhr Einführungsvortrag
»Eigentum als Gegenstand der Politischen Theorie und Ideengeschichte«
Referent: Prof. Dr. Dr. Manfred Brocker,
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
10.30 Uhr Arbeitskreise
AK1: S. Müller-Mezger
AK2: B. Schmidt-Thomé
AK3: K. Bach
13.15 Uhr Mittagspause
16.00 Uhr Plenum
18.30 Uhr Abendessen
21.30 Uhr zur freien Verfügung

Donnerstag, 26. Juli 2012

Themenbereich B: »Eigentum und Teilhabe in der Marktwirtschaft«

9.00 Uhr Einführungsvortrag
»Eigentumsrechte und dynamische Wertschöpfung in der Marktwirtschaft:
Ist der ‚Kapitalismus‘ ein System zur ‚Ausbeutung‘ der Unternehmen?«
Referent: Prof. Dr. Ingo Pies, Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg
10.30 Uhr Arbeitskreise
AK1: N. Jäckel
AK2: Th. Giering
AK3: Dr. A. Mosbacher
13.15 Uhr Mittagspause
16.00 Uhr Plenum
18.30 Uhr Abendessen
19.30 Uhr Möglichkeit des Besuchs der Lehniner Sommermusiken (Klosterkirche)

Freitag, 27. Juli 2012

Themenbereich C: »Prekäre Grundsicherung im Sozialstaat«

9.00 Uhr Kurze Einführung
Prof. Dr. D. Klesczewski
9.30 Uhr Arbeitskreise
AK1: Dr. N. Senk
AK2: Dr. S. Claus
AK3: K. Fidos
12.15 Uhr Mittagspause
15.00 Uhr Vortrag
»Der Sozialstaat – Von der Betreuung systemnotwendiger Wechselfälle
der Lohnarbeit und ihrer unangenehmen Verlaufsform«
Rechtsanwalt Marek Schauer
16.00 Uhr Plenum
18.30 Uhr Abendessen
19.30 Uhr Rahmenprogramm (noch in Planung)
21.00 Uhr Lagerfeuer auf dem Klostergelände (in Planung, witterungsabhängig)

Samstag, 28. Juli 2012

Themenbereich D: »Grundteilhabe und Eigentumsgarantie«

9.00 Uhr Einführungsvortrag
»Eigentumsgarantie, Sozialbindung und Teilhaberecht
(4 Argumente aus der Eigentumslehre Kants)«
Referent: Rechtsanwalt Dr. Gerald Süchting, Berlin
10.30 Uhr Arbeitskreise
AK1: N. Jäckel
AK2: Dr. C. Richter
AK3: Dr. A. Mosbacher
13.00 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr Plenum
16.00 Uhr Verabschiedung, Abschluss der Academia Philosophia Iuris